Reiseberichte Livingstone Museum von Doris und Jörg Wurmisch

 

Livingstone Museum in Ujiji

Livingstone Museum

Im Jahre 1858 erreichten Richard Burton und John Speke zuerst in Ujiji das Ufer des Tanganjika-Sees. Am 28. Oktober 1871 trafen hier Henry Stanley und Dr. David Livingstone zusammen. Dr. David Livingstone galt als verschollen. Ein Denkmal wurde in Ujiji errichtet, um an das Zusammentreffen zu erinnern. Es gibt auch ein bescheidenes Museum. Anspruch erhebt auch der Ort Mugere, ein paar Meilen südlich von der Hauptstadt Bujumbura gelegen, an das berühmte Treffen. Tatsächlich erfolgte 15 Tage später erst, ein Besuch von Mugere durch die beiden Männer, auf ihrer gemeinsamen Erforschung des nördlichen Teils des Tanganyikasees. Ujiji ist die älteste Stadt im Westen Tansanias. Ujiji liegt ca. 10 km südlich von Kigoma und ist mit dem Daladala zu erreichen.

.

Das Livingstone Museum in Ujiji

Dr. David Livingstone

.

Henry Stanley

Dr. David Livingstone wird hier als Befreier der Sklaven dargestellt

.

 

Begrüßung beim Zusammentreffen der beiden Forscher

-

Ujiji um 1871

Monument

.

Bagamoyo. KaoleKatongaKiberiziKigomaLiemba

UjijiTanganjikasee Tansania zum Malawisee

Counter