Marsabit-Nationalpark in Kenia - Informationen über den Marsabit Nationalpark auf Seitereiseberichte.de - Safari - Landschaft und Tierwelt

Marsabit-Nationalpark in Kenia

Von Nairobi kommend, nach einer Fahrt durch die flache Kaisut Wüste, beginnt die Straße bis auf einer Höhe von 1000 m anzusteigen. Marsabit ist ein angenehmer Ort. Eine Bergoase in einer Region mit Vulkankratern und immergrünen Berghängen. Der Marsabit National Park, 560 km nördlich von Nairrobi, bedeckt eine Fläche vom 1500 km². Mit seinem dichten Wald und den zwei Kraterseen ist er für Touristen natürlich der Hauptgrund nach Marsabit zu kommen. Die Marsabit Lodge liegt auf 1700 m. In ihm leben sehr viele Elefanten und Kaffernbüffel. Da die Bedingungen für diese Großtiere sehr gut sind, werden sie um nicht zu einer Plage für Marsabit zu werden, regulierend ausgewildert.

Reisebericht Marsabit

Landkarte Kenia

Ausschnit aus einer Landkarte für den Marsabit-Nationalpark in Kenia

.

Möglichkeiten, Information, Safari, Kenia, Möglichkeit, Informationen, Safari in Kenia

 

 

 

Counter